Neuigkeiten

16.12.2016, 14:49 Uhr | LI

Die Junge Union wünscht frohe Weihnachten und einen guten Start in 2017

Mit ihrer traditionellen Weihnachtsfeier am vergangenen Wochenende im Kaminzimmer des Berliner Wingolf verabschiedet sich die Junge Union für 2016. Mit dabei waren wieder viele Mandatsträger der CDU; unter ihnen der frisch gewählte Generalsekretär, Stefan Evers, MdA, der Bundestagsabgeordnete Klaus-Dieter Gröhler, die BVV-Fraktionsvorsitzende Susanne Klose, und viele mehr.

Gemeinsam haben wir in diesem Jahr wieder viel erlebt. Zeit, sich bei Speis und Trank ein wenig auszuruhen und Kraft für das Neue Jahr zu tanken. Denn eines ist sicher, mit dem Bundestagswahlkampf 2017 wird die Junge Union wieder stark gefordert sein!

In diesem Sinne wünschen wir allen ein frohes Weihnachtsfest, besinnliche Stunden im Kreise der Familie und alles Gute für 2017!