Klimapolitik

Vereinbarkeit mit dem Wirtschaftsstandort Deutschland und die Umsetzung in Berlin

Am 8. Mai haben die Landeskommission Wirtschaft der JU Berlin und die JU Chawie zur Diskussion über Klimapolitik eingeladen. Unsere Podiumsgäste waren Prof. Dr. Ottmar Edenhofer vom Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung, Tilman Schwencke vom Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft und unser Berliner CDU Generalsekretär Stefan Evers.

Nach einer spannenden Einführung in das Thema von Prof. Edenhofer, haben wir uns in einer Podiumsdiskussion der Vereinbarkeit von Klimapolitik mit dem Wirtschaftsstandort Deutschland und die Berliner Klimapolitik gewidmet. 

Konsens war, dass wir eine globale Vereinbarung benötigen, um effektiv gegen die Erderwärmung und die Folgen vorzugehen. Außerdem brauchen wir bessere ideologiefreie Kommunikation mit den Bürgern zum Thema Klimapolitik.





Inhaltsverzeichnis
Nach oben